Bitte wählen Sie:

Leinenblusen tragen sich wunderbar

Leinen wird aus Flachspflanzen gewonnen, einer nur gut einen Meter hohen Bastpflanze. Aus den längeren Sorten wird die feinere Garnqualität gewonnen, aus den kürzeren eher das kostbare Öl, aber auch gröbere Fasern. Drei Monate braucht die Pflanze für ihr Wachstum, dann wird sie geerntet. Nach der Baumwolle ist die Flachspflanze der zweitwichtigste Pflanzenrohstoff für Textilien. Getrocknet und verarbeitet (gesponnen oder gewebt) bietet die Faser wunderbare Eigenschaften. Allerdings müssen wir Leinen bügeln: Es knittert, sollte feucht gebügelt werden und ist nicht geeignet für den Trockner. Auch sollte es wenig gerieben werden, ob trocken oder nass. Ansonsten freuen wir uns im Sommer über Leinenblusen, die die Haut angenehm kühlen und im Winter warmhalten. Auch ist es recht unempfindlich und enorm lange haltbar. Viele Menschen erinnern sich an die alte Leinenbettwäsche oder die entsprechenden Handtücher aus Großmutters Zeiten - sie sind unverwüstlich und werden, sofern sie aufgehoben und genutzt werden, noch unseren Urenkeln gute Dienste leisten.

Leinenblusen sind günstig

So lange müssen Leinenblusen nicht halten, denn wir wollen stets schick und modern gekleidet sein, auch werden diese Blusen stärker beansprucht und immer wieder gern aus dem Schrank geholt: Sie sind wunderschön, denn mit dem Leinen lässt sich alle Designerkunst in Bezug auf Blusen zeigen. Unser breites Sortiment an Leinenblusen wird Sie verführen, und sicher spüren Sie schon das haptische Gefühl, wie sich diese oder jene Bluse anfassen wird. Die günstigen Preise sind ein gutes Argument, sich mehr als ein Modell zu kaufen. Das Tragegefühl sorgt für unser Wohlbehagen, dieses wiederum ist verantwortlich für unsere Vorliebe für Leinenblusen. Ein gelungener Kreislauf!

Leinenblusen sehen wunderbar aus

Wo sollen wir mit den Beschreibungen anfangen? Kurze und lange Ärmel, runde und eckige Säume, kleiner Steh- oder überhaupt kein Kragen, Biesen und Rüschen, Bündchen und offene Formen, Schmuckknöpfe und Reißverschlüsse, Strasssternchen und Schmuckschnallen - es ist alles vorhanden, was Sie an Blusen lieben. Schließlich ist dies eines der femininsten Kleidungsstücke, da machen Leinenblusen keine Ausnahme. Der Farbmix ist so vielfältig, wie man es sich nur wünschen kann: Uni und bunt, abstrakte Muster und florale Ornamente, Animal Print oder trendige Botschaften, Logos und Grafiken ... die Aufzählung nimmt kein Ende. Die beliebten Karos, Streifen, Kringel, Sterne und Punkte sind ebenso vorhanden wie Landschaften, Skylines oder interessante Farbgebungen. So sind vielleicht alle Säume in breiter Front mit einer Kontrastfarbe eingefasst oder zeigen sich aufgesetzte Taschen in anderen Farbtönen. Hier ein Bindegürtel, dort ein breiter Rundausschnitt mit Bändchen; Tunnelzug um die Taille und asymmetrische Formen sorgen für immer neue Highlights. Daneben punkten Modelle in Uni allein schon durch ihre interessanten Farben, beispielsweise leuchtendes Türkis oder edles Silbergrau.

Leinenblusen zu jeder Tageszeit

Viele Leinenblusen sind Mischgewebe, sodass sie das typisch Steife gegen geschmeidiger fließende Stoffe ausgetauscht haben. Solche Leinenblusen lassen sich gut auf Reisen mitnehmen, weil sie weniger knittern. Dass Sie Leinenblusen ansonsten zu jeder Gelegenheit tragen können, stellen Sie auf unseren Seiten schnell fest. Festliche und lässige Modelle begleiten Sie jeden Tag zu Ihren Terminen und sehen stets gut aus. Blusen schmücken eine Frau immer, Leinenblusen haben außerdem ihren ganz eigenen Charme.

Kühl und warm, glatt und schimmernd: Leinenblusen tragen sich angenehm und sehen apart aus. Die Natur beschenkt uns mit einer besonderen Faser für Blusen zu allen Jahreszeiten.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text