Herren Shirts

Kategorien
Filtern
Sortierung nach:
Beliebteste
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Wir suchen gerade passende Highlights für Sie
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Herren Shirts – der stilvolle Freizeitlook

Herren Shirts sind das Kernstück eines jeden Casual-Outfits für den Mann. Sie lassen sich unter dem Sakko genauso tragen wie unter einem Pullover. Auch solo machen sie eine gute Figur: sportlich, elegant, in modischen Farben. Für optimalen Tragekomfort sorgen hochwertige, weiche Materialien und eine passgenaue Verarbeitung.

Herren Shirts oder Hemden?

Geschmackvoll gekleidet zu sein setzt immer auch die angemessene Kleiderwahl zum jeweiligen Anlass voraus. Für den Mann bedeutet das in vielen Fällen: Sakko mit passender Hose, Hemd und Krawatte. Das Hemd ist dabei das Herzstück eines jeden Outfits. Lange Zeit gab es hier kaum Spielraum.

Bis der Tennisspieler René Lacoste in den 1930er Jahren sein berühmtes "Lacoste Hemd" – das beliebte Polo-Shirt – entwarf, orientiert am Design der Trikots, die Polo-Spieler einst in Indien trugen. Dieses ist zwar unvergleichlich atmungsaktiv und bequem, sieht aber immer noch förmlich genug aus, um neuerdings sogar zum Anzug getragen werden zu können.

So hat es schnell seinen festen Platz in den Kleiderschränken der Herren erobert – und viele neue Varianten geboren: von klassisch-elegant bis hin zu lässig-sportiv. Hochwertige, edle Herrenshirts werden daher inzwischen gerne auch im Büro getragen, wenn es der Terminkalender erlaubt.

Große Auswahl an Farben und Formen

Herren Shirts sind überaus vielseitig kombinierbar. Verschiedene Schnitte und Kragenformen erweitern die Möglichkeiten zusätzlich. In der Regel können Herren unter folgenden Varianten wählen:

  • Langarmshirts
  • Polo-Shirts
  • Sweatshirts
  • T-Shirts

Das Langarmshirt, auch Longsleeve genannt, ist ein schlichtes Shirt mit langen Ärmeln. Designt wird es mit Rundhals- oder V-Ausschnitt, einfarbig oder mit Mustern wie zum Beispiel Streifen. Wegen seiner meist schmucklosen Form wird es gerne unter Pullovern oder auch für einen eleganteren Look zu einem schmal geschnittenen Sakko getragen. Besonders schick wirkt ein Langarmshirt mit Rollkragen.

Das Poloshirt

Ausgestattet mit einem Kragen und einer kurzen Knopfleiste kommt das Poloshirt dem Look von Hemden am nächsten. Weil es das Poloshirt inzwischen in jeder Farbe gibt, können Männer damit modische Akzente setzen. Sportlich sieht das Poloshirt zu Denim aus – besonders casual mit Streifen.

Sportliche Bekleidung

Sweatshirts können in der Freizeit den klassischen Wollpullover ersetzen. Mit langem Arm, oft auch mit Reißverschluss und Kapuze, sehen sie sportlich attraktiv aus und tragen sich sehr angenehm und leicht. Das ist auf ihren hohen Baumwoll-Anteil zurückzuführen. In den Sportbereich fallen auch die T-Shirts für Herren, die wiederum perfekt unter Sweatshirts passen.

T-Shirts sind kurzärmelig, haben einen Rundhals- oder V-Ausschnitt und werden oft mit einem modischen Print verziert. Als Basic-Bekleidung dürfen sie in keinem Kleiderschrank für Herren fehlen.

Die Farben für Herren Shirts ändern sich mit jeder Saison. Immer aktuell bleiben gedeckte oder klassische Farben: zum Beispiel Weiß, Schwarz, Dunkelblau oder Anthrazit. Aber auch Rot, Grün und Grau. Genauso wenig kommen sportliche Streifen aus der Mode.

Shirt ist nicht gleich Shirt – die Materialien

Die Beliebtheit der Herren Shirts hat sie zur Massenware gemacht. Sie können heute überall und überaus günstig erworben werden. Der Qualitätsunterschied zu den Produkten großer Marken ist allerdings enorm.

Qualitativ hochwertige Herrenshirts bestehen in der Regel aus feinster Baumwolle. Für moderne, figurnahe Passformen wird oft auch ein Anteil Elasthan hinzugefügt – was den Tragekomfort zusätzlich verbessert. Polyesteranteile machen die Bekleidung pflegeleicht und knitterarm, was sich besonders auf Reisen sowie bei sportlichen Aktivitäten empfiehlt.

Die Qualität von Herren Shirts lässt sich auch an deren Farbechtheit erkennen. Normalerweise sind Herren Shirts maschinenwaschbar – ihren Farben sollte das nichts anhaben dürfen.

Echte Kombinationstalente

Herren Shirts sind an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen. Sie lassen sich in viele Stile und Bekleidungsgewohnheiten integrieren. Ein schlichtes, schwarzes Shirt sieht zum Beispiel zum Anzug edel und elegant aus – kombiniert zur Jeans schafft es den modischen Spagat zwischen casual und schick.

Das Gleiche gilt für ein hochwertiges Poloshirt, das nicht nur zu Denim, sondern auch zu Chino-Hosen hervorragend aussieht. Für einen gemütlichen Tag zuhause kann man es auch zu Jogginghosen kombinieren.

Wer Poloshirts zu Pullovern tragen möchte, setzt mit kontrastfarbigen Kragen modische Akzente.

Das Langarmshirt mit Rundhals-Ausschnitt lässt sich perfekt unter dem Pullover tragen, wobei es unsichtbar und gleichzeitig bequem ist. Doch auch solo getragen macht es eine gute Figur.

Wie finde ich die richtige Passform?

Die richtige Passform ist für Herrenoberbekleidung essenziell. Ähnlich wie bei Jacketts und Hosen finden sich auch in der Shirt-Kategorie verschiedene Designs, die nach Geschmack und Figur ausgewählt werden können. Dazu gehören:

  • Comfort Fit / Weite Passform
  • Regular Fit / Bequeme Passform
  • Slim Fit / Körpernahe Passform

Herren Shirts sollten, um gut auszusehen, weder zu eng noch zu weit sein. Vielmehr sollten sie den Körper sanft umspielen, was auch den höchsten Tragekomfort verspricht.

Die perfekte Größe ermitteln

Um die ideale Größe des Lieblingsshirts zu ermitteln, sollte man vor der Bestellung verschiedene Körperpartien ausmessen. Das lohnt sich auch für diejenigen, die ihre Größe kennen – nur um sicherzugehen, dass die Maße des Herstellers damit übereinstimmen. Das Ausmessen kann leichter sein, wenn man sich dabei von jemandem helfen lässt.

Und so funktioniert es: Mit einem Maßband umspannt man, locker und ohne einzuschneiden, folgende Körperpartien: Die Kragenweite und den Brustumfang. Der Halsumfang locker unterhalb des Kehlkopfes mit einem Fingerbreit Abstand ergibt die ideale Kragenweite. Zum Ausmessen der Größe des Brustumfangs wird das Maßband unterhalb der Brust waagerecht um den Körper gelegt. Die Länge von Herren Shirts wird im Rücken vom Halsausschnitt bis zum Saum gemessen.

Modische Highlights setzen

Egal, ob zu Sakko, Jeans- oder Lederjacke: Herren Shirts sind die idealen Begleiter für Beruf und Freizeit. Sie machen viele Styles mit und lassen sich, je nach Kombination, immer neu akzentuieren. Dank ihrer feinsten, aber robusten Materialien und einer hochwertigen Verarbeitung stehen diese Basics auch für Komfort, lange Haltbarkeit und Trendbeständigkeit.

Eine gut sortierte Auswahl an Herrenshirts in verschiedenen Farben und Formen lässt niemanden im Stich – auch wenn es zwischendurch mal schnell gehen muss.

Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher
ruecksendung
Rücksendung
Einfach und kostenlos
telefon
Gratis 24-H Bestellservice
0800 7 444 555
Individuelle Modeberatung
(täglich 7 - 22:30 Uhr)
gratislieferung
Gratis Lieferung in Filiale
Online bestellen und gratis abholen
PETER HAHN Kundenservice
0800 – 7 444 555

Kostenloser 24-Std. Bestellservice


Unsere persönliche Mode-Beratung steht Ihnen täglich von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung.

Oder per E-Mail unter
service@peterhahn.de