Tippen und Enter drücken.

Problemzonen kaschieren – Mehr Wow im Alltag mit unserer Figurberatung

Figurberatung mit Fashion-Stylistin Carola Nahnsen: Problemzonen kaschieren leicht gemacht

Jede Frau ist schön, so wie sie ist. Sie, Ihre Freundinnen, unsere Mitarbeiterinnen – wir sind alle einzigartig. Wir haben unsere Schokoladenseiten, aber auch Stellen, von denen wir glauben, dass sie nicht so vorteilhaft sind. Dann stehen unserem Selbstbewusstsein kleine Zweifel im Wege. Sind meine Schultern zu breit? Oder meine Oberschenkel zu kräftig? Sieht man meinen Bauch zu sehr? Oder stört meine große Oberweite? Die Antwort auf all diese Fragen lautet: Nein! Sie sind schön, so wie Sie sind! Wenn Sie allerdings diese kleinen Zweifel aus dem Weg räumen möchten, hätten wir da ein paar Tipps für Sie und alle vermeintlichen Problemzonen:

In meiner langjährigen Tätigkeit als Fashion-Stylistin habe ich nur wenige Frauen erlebt, die mit ihrer Figur zufrieden waren – egal, ob sie eine 34 oder 56 trugen. Ich finde es wichtig, jeder Frau mitzugeben: Du bist schöner als du denkst.
Fashion-Stylistin Carola Nahnsen im PETER HAHN Magazin
Fashion-Stylistin Carola Nahnsen
(Foto: Julia Löhning)

Drei Profi-Tipps vorab, die immer funktionieren

  1. Versuchen Sie immer, Proportionen mit geschickt gesetzten Akzenten optisch auszugleichen. So erscheint Ihre gesamte Silhouette in einem ansprechenden Gleichgewicht. Das ist viel effektiver, als etwas zu kaschieren.
  2. Sorgen Sie für subtile Ablenkungsmanöver. Mithilfe von Farben, Prints und Accessoires können Sie den Blick gekonnt auf die Stellen lenken, die Sie an sich schätzen.
  3. Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl. Sehen Sie sich die Kleidungsstücke an, die Sie oft und gerne tragen, denn Ihr Lieblingsoutfit ist Ihr Lieblingsoutfit, weil Sie hier vermutlich ganz intuitiv zu den perfekten Schnitten für Ihre individuelle Körperform gegriffen haben. Deshalb fühlen Sie sich ja so wohl darin.

Dieses Wissen können Sie mit unserem Figurberater zielgerichtet einsetzen, sodass ein gutsitzendes, schmeichelhaftes Outfit keine Frage eines glücklichen Zufalls ist. Wir zeigen Ihnen darum

  • perfekte Kleidungsstücke und Schnitte,
  • vorteilhafte Stoffe,
  • ideale Farben und Prints
  • Profi-Tipps für kaschierendes Styling und
  • Tricks für den Proportionen-Ausgleich

sodass Sie Ihren Zweifeln selbstbewusst entgegentreten können.

Unterstützung gibt’s von Fashion-Stylistin Carola Nahnsen

Fashion-Stylistin Carola Nahnsen im PETER HAHN Magazin
Fashion-Stylistin Carola Nahnsen
(Foto: Julia Löhning)
Die passenden Styling-Regeln für seine Figur zu kennen, gibt Sicherheit und ein gutes Gefühl.

Als Fashion-Stylistin und Personal-Shopperin hat Carola Nahnsen schon zahlreiche Kundinnen aus verschiedenen Ländern, zum Beispiel in den USA, Großbritannien oder den Niederlanden, beraten. Dabei hat sie wirklich jede erdenkliche Problemzone kennen gelernt, denn jede Frau kämpft mit der ein oder anderen ungeliebten Körperstelle!

Doch wo Schatten ist, ist auch Licht und so gibt es für jede Problemzone auch eine Schokoladenseite. Wie Sie Ihre schönsten Seiten stilsicher hervorheben und dabei gleichzeitig Ihre Persönlichkeit optimal unterstreichen, weiß Carola Nahnsen also genau. Und sie werden sehen: Mit dem richtigen Styling kann eine Problemzone ganz schnell zu Ihrer neuen Lieblingsseite werden.

Die typischen Problemzonen im Überblick

(Fotos v. l. n. r.: Phira Phonruewiangphing, PeopleImages, Deagreez, Dolgachov, Wavebreakmedia Ltf, Viktoriya Kuzmenkova, CherriesJD, Phototake / GettyImagesPlus)