Tippen und Enter drücken.

Lonneke: „Das (kleine) schwarze Kleid“

Lonneke: Das kleine schwarze Kleid

(Foto: Lonneke, IG @lonnekenoteboom)

Wenn mich jemand fragt, welches das ultimative Kleidungsstück ist, das jeder haben sollte, dann lautet meine Antwort immer: ein schwarzes Kleid! Und heute werde ich Ihnen auch sagen, warum.

  • Schwarz steht jedem
    Es gibt so viele Farben, aus denen man wählen kann, wenn man sich ein Outfit zusammenstellen möchte. Leider ist es manchmal aber so: Die Farben, die Ihnen am besten gefallen, sind nicht gleichzeitig auch die, die Ihnen am besten stehen. Welche Farben Sie gut aussehen lassen, hängt unter anderem von Ihrer Hautfarbe und deren Unterton ab. Zu einem kühlen Unterton passen ganz andere Farben, als zu einem warmen oder sonnengebräunten Hautton. Das Großartige an schwarzer Kleidung ist hingegen, dass sie eigentlich jedem steht – völlig unabhängig von Hautfarbe oder Hautton.
Lonneke: Das kleine schwarze Kleid - Look
Kleid von DEA KUDIBAL, Art.-Nr. 163444,
Gürtel von RALPH LAUREN, Art.-Nr. 379511,
Slipper von RALPH LAUREN, Art.-Nr. 307975.
(Foto: Lonneke, IG @lonnekenoteboom)
  • Schwarz macht eine gute Figur
    Für Frauen mit einer fülligeren Figur, die schlanker aussehen wollen, ist Schwarz einfach die perfekte Farbe. Schwarze Kleidung – zum Beispiel das kleine (oder auch lange) Schwarze – passt zu jeder Figur. Sie werden sich darin selbstbewusst und rundum wohl fühlen.
  • Schwarz ist erschwinglich
    Einer der Vorteile des kleinen Schwarzen ist seine große Beliebtheit. Nicht zuletzt deshalb bietet fast jede Marke mindestens ein schwarzes Kleid an. Renommierte Marken achten sehr darauf, ihr Angebot in jeder Saison aktuell zu halten und so finden sich auch im PETER HAHN Webshop unheimlich viele schwarze Kleider für jeden Geldbeutel – und natürlich für jeden Stil, jede Figur, jedes Alter und jeden Geschmack.
Lonneke: Das kleine schwarze Kleid - Detail
Kleid von DEA KUDIBAL, Art.-Nr. 163444,
Gürtel von RALPH LAUREN, Art.-Nr. 379511.
(Foto: Lonneke, IG @lonnekenoteboom)
  • Schwarz ist immer richtig
    Wenn Sie wirklich nicht wissen, was Sie zu einer Party, einem Abendessen oder einem Geschäftstreffen anziehen sollen, dann ist ein schwarzes Kleid ein echter Lebensretter. Bleibt nur noch zu entscheiden, welche Accessoires (Schuhe, Tasche, Gürtel, Halskette usw.) man dazu tragen möchte. Mit einem schwarzen Kleid sehen Sie immer elegant und stilvoll aus.
  • Schwarz ist zeitlos – und immer eine gute Investition
    Ein schwarzes Kleid ist ein echter Klassiker und absolut zeitlos. Sie können es jetzt sofort tragen aber mit Sicherheit auch noch in 10 Jahren. Mein Tipp deshalb: Investieren Sie in gute, zeitlose Kleidungsstücke von hoher Qualität – ich nenne diese Kleidungsstücke in meiner eigenen #lonnekemethode einfach „Basics“ – und sie tun nicht nur etwas für Ihren perfekten Stil, sondern auch für die Umwelt. Und das ist heute wichtiger denn je.

So viel zu den besten Gründen, die für ein kleines Schwarzes sprechen – jetzt zu meinem Favoriten. Heute habe ich ein fantastisches fließendes schwarzes Kleid von DEA KUDIBAL ausgewählt. Wie Sie sehen, braucht diese Schönheit nicht mehr als ein Paar RALPH LAUREN Sandalen und eine schöne CODELLO Tasche, um einfach umwerfend zu wirken. Zusätzlich habe ich mich für einen Gürtel (RALPH LAUREN) entschieden, um meine Taille zu betonen, aber das wäre eigentlich nicht nötig gewesen, da die Taille bei diesem Modell bereits mit Schnüren enger oder lockerer gemacht werden kann. Ein zeitloses, stilvolles Kleid, das jedem steht!

Das könnte Sie auch interessieren

https://www.peterhahn.de/magazin/lonneke-trend-Bast