Reduzierte Damen Stiefel

Kategorien
Filtern
Sortierung nach:
Beliebteste
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Wir suchen gerade passende Highlights für Sie
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Reduzierte Damen Stiefel in vielen Stilrichtungen

Stiefel haben bei Damen und Herren Kultstatus. Wir denken an Western- oder Cowboystiefel, Motorradstiefel oder Bikerboots, Lackstiefel, Engineerboots, Reitstiefel, Overknees (Schaft bis über das Knie), Wanderstiefel oder Skistiefel (die mit ihren unflexiblen Hartmaterialien eine Sonderstellung einnehmen). In die Kategorie gehören auch Gummistiefel, Arbeitsstiefel und nicht zuletzt die Stiefeletten, denn bei einem Stiefel muss der Schaft oder das Rohr per Definition bis über den Knöchel reichen. Der englische Begriff Boot steht übrigens schlicht für Stiefel. Entsprechend ihres Verwendungszwecks variieren die Modelle stark. Hier ein wunderbarer Alltagsstiefel für Shopping, dort ein Stiefel für Freizeitaktivitäten und Büro. Feine Modelle für Feste, auffällige Varianten zu Röcken, derbere Ausführungen zu Jeans und Stoffhosen - es sind unglaublich viele Stiefelformen vorhanden. Die ursprünglich eher praktischen Gummistiefel sind aktuell zu einem Modehit geworden und erleben in namhaften Designerwerkstätten erstaunliche Verwandlungen. Stiefeletten gibt es ebenfalls für Herren und Damen, wobei die Herrenmode sich eher auf klassische Boots für den sportiv-freizeitlichen Bereich sowie schicke Businessmodelle und Winterstiefeletten beschränkt; die Damenmode kennt hier keine Grenzen. Ein Blick in unseren Onlineshop wird alle Stiefelliebhaber bezaubern.

Reduzierte Damen Stiefel aus unterschiedlichen Materialien

Einige Materialien wurden bereits angesprochen, beispielsweise Kunststoff und Gummi. Das beliebteste Material ist unbedingt Leder. Hart- und Weichleder variieren, ein Reitstiefelschaft muss beispielsweise von allein aufrecht stehen, zum Hineinschlüpfen können hier übrigens weder Knöpfe noch Reißverschlüsse oder Schnürsenkel geöffnet werden. Es gibt Filzstiefel und Mischungen aus Textilstoffen und Leder. Fellstiefel sind in unseren Breiten meist aus Kunstpelz beziehungsweise Kunstfell. Sie erinnern an die früheren Trapperstiefel des Wilden Westens und werden auch gern als Eskimostiefel betitelt. Inzwischen gibt es sie mit fast überlangen (Kunst-)Haaren und in Farben, die mit Fellzeichnungen nichts mehr zu tun haben, beispielsweise in smartem Rosé. Sportlich-männliches Auftreten wird durch breite Riemen und Schnallen hervorgerufen, die zwischen dem Schaft und dem eigentlichen Schuh quer über den Spann laufen. Dazu passen rundere Zehenpartien, ein niedriger, breiter Absatz und insgesamt ein markantes Design. Es gibt Modelle mit Nieten und zusätzlichen Schnallen oder Silberketten. Die Grundfarbe ist meist ein tiefes Schwarz. Auf der anderen Seite finden sich überaus feminine, sogar filigrane Stiefel oder Stiefeletten. Sie wirken durch spitze Fronten, einen kunstvollen und höheren Absatz sowie helle und/oder leuchtende Farben. Bei Sommermodellen kann der Schaft in einem attraktiven Lochmuster gearbeitet sein, Ziernähte sorgen für charmante Eyecatcher. Der praktische Nutzen wird fast bedeutungslos.

Reduzierte Damen Stiefel für jedes Bein

Stiefel werden außerdem reichlich geschmückt, ob durch Print oder Prägung, Kordeln und Schnürsenkel, Nähte und Lochmuster. Die diversen Öffnungsarten hatten wir ebenfalls angesprochen, gleichzeitig werden Reißverschlüsse und Knöpfe auch als Zierobjekte verwendet. Ebenso veredelt manch schicke Applikation diese Schuhe. Eine Spezialität sind die Schaftmoden, die beispielsweise auch mit dehnbaren Gummieinsätzen angeboten werden. So hat jedes Bein die Chance auf einen stylishen Stiefel, der zum Outfit und zum Typ passt. Es gibt ausgewiesene Modelle mit Schäften für kräftige und superschlanke Waden. Natürlich bieten wir auch bei den reduzierten Damen Stiefeln in Sachen Schuhgröße spezielle kleine sowie XXL-Größen an. Der Alltagsstiefel oder die Alltagsstiefelette zeigt sich enorm vielseitig. Die leichteren Modelle sind ausgezeichnete Übergangsstiefel: Die Straßen sind noch nass und rutschig, die Temperaturen aber schon deutlich im Plusbereich. Ein Stiefel mit einer guten Sohle, die etwas Grip hat, wärmt den Fuß und sorgt für sicheren Halt. Unter Grip verstehen wir geriffelte oder genoppte und aufgeraute Sohlen, die mit glatten Flächen gut zurechtkommen. Die Winterstiefel mit ihren dicken Sohlen und gefütterten Innenbereichen lassen wir unterdessen im Schrank. Auch die ganz leichten Sommerstiefel sind noch nicht die richtige Wahl. Das Kultobjekt Stiefel ist für jede Jahreszeit geeignet und bietet für jeden Einsatz wunderbare Modelle. Unsere reduzierten Damen Stiefel erlauben den Einkauf von mehreren Paaren, damit die Auswahl auch zu Hause stimmt.

Gratis Lieferung in Filiale
Online bestellen und gratis abholen
Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher
Rücksendung
Einfach und kostenlos
Gratis 24-H Bestellservice
0800 - 7 444 555
Persönliche Beratung: Täglich 7-22 Uhr
PETER HAHN Kundenservice
0800 – 7 444 555

Kostenloser 24-Std. Bestellservice


Unsere persönliche Mode-Beratung steht Ihnen täglich von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung.

Oder per E-Mail unter
service@peterhahn.de