Spitzenblusen kombiniert: Wie Sie Ihren Spitzen-Look gekonnt anpassen können.

Feminin. Elegant. Zart. Verführerisch. Edel. Leicht. Alles Begriffe, die mich an das Tragen eines Stoffes erinnern. Die transparente Spitze. Klingt durchschaubar? Nicht unbedingt. Weiblich, ja – allzu durchsichtig? Nein!

Wer den „Hauch von Nichts“ effektiv in Szene setzen will, muss vor allem geschickt kombinieren können. Denn gerade bei dem aktuellen Trendteil, die Spitzenbluse, ist es perfekte Kombination, die Ihren Stilbruch ausmacht.

Auch in verschiedenen Situationen:

#Der klassische Look

Die klassische Variante der luftig-transparenten Blüten-Spitzenbluse von Peter Hahn ist alltagstreu. Sie lässt sich in Kontrast zu einer beigen Capri-Hose auf einen lässigen Stilbruch ein. Kleiner Tipp am Rande: Durch leichtes Aufknöpfen der Bluse verstärken Sie Ihre lässigen und femininen Silhouetten gleichzeitig. Und falls Ihnen dieser Look zu frisch ist, können sie einfach ein blaues- oder beiges Spaghetti-Top darunter ziehen. Ein ganz klassischer Look!

# Der Freizeit-Look

Oder haben Sie heute mehr Mut? Falls ja, stelle ich Ihnen gerne diesen leicht verspielten Freizeitstil vor.  Das Besondere an ihm: Er kombiniert 3 Trend-Muster dieser Saison gleichzeitig. Denn Musterkombinationen sind diese Saison das Trend-Spektakel schlechthin: Der erste Muster-Trend befasst sich mit Streifen. Ihr Vorteil? Die länglichen Streifen machen zu dem abgerundeten Saum der Bluse extrem schlank!

Verbunden mit dem Rückenausschnitt, sowie der Oberarm-Verzierung aus weißer Spitze, erhält der zweite Muster-Trend die Eintrittskarte. Fehlt nur noch das dritte Trend-Muster: Karos. Mit einer braun-beige karierten Karotten-Hose ergänzen Sie den scheinbaren Marine-Blusen-Look ideal.  Wenn Sie mich fragen, ist das Outfit perfekt für Ihren Wochenend-Look, der alles andere als kleinkariert ist. Für mich Urlaubsfeeling pur und die perfekte Einladung zum Verweilen am Wochenende! 

# Der Evening-Look

Steht bei Ihnen vielleicht auch mal ein schickes Dinner auf dem Programm? Kein Problem. Dieser Evening-Look ist Ihr perfekter Begleiter. Eine glamouröse Langarmbluse mit weißen Ärmeln und Hemdkragen. Die durchgehend weiße, kunstvoll-gewebte Seiden-Spitze setzt mit etwas Förmlichkeit ihr eigenes Statement!

Damit dieses Highlight auch Ihr Highlight wird, empfehle ich Ihnen, den letzten Schliff vornehm zu gestalten: Mit dieser klassischen Business-Hose.                                                                             

Noch eine schwarze, elegante Kette dazu und Sie erhalten vornehme, stilvolle Weiblichkeit auf höchstem Niveau! So steht dem roten Teppich Ihres Abends nichts im Wege!

Die Spitzenbluse? Ein absolutes Must-Have. Sie passt sich in verschiedenen Situationen an und kann Ihr Outfit zeitlos, nach Belieben in Ihre ausgewählte Silhouette verwandeln, ohne dabei in geringster Weise billig zu wirken!

Wohin würden Sie Ihre Spitzenbluse am liebsten tragen?