Farbenpracht 2018 – kühles Blau trifft auf sonniges Gelb

Grau? Gibt es im Leben schon genug. Kommen Sie mit und tauchen Sie ein in ein Jahr voller Farben. In unserem vierten und letzten Beitrag zu den Trendfarben 2018 zeigen wir Ihnen eine Kombination aus Farben, die kaum harmonischer sein könnte. Stellen Sie sich vor, wie die helle Sonne warm auf das Wasser eines Pools scheinen lässt, an dem Sie entspannen. Ihre Strahlen leuchten in die klare Tiefe, der Blick reicht bis zum wolkenlosen Horizont. Sie ahnen bestimmt schon, welche zwei Farben wir heute vermählen.

Der Sommer kommt, fest versprochen! Wir müssen zwar noch einige Zeit warten, bis wir das oben beschriebene Bild in die Realität umsetzen können, aber mit den Farbtrends Lemon Yellows und Pool Shades verkürzen wir uns die Zeit bis dahin ein wenig. Frisches Gelb und abenteuerlustiges Blau wecken unsere Vorfreude.

Lemon Yellows

Zitronen haben das gleiche leuchtende Gelb wie die Sonne. Und ohne ihr Licht und ihre Wärme könnten die Südfrüchte nicht gedeihen. In unserer Trendfarbe Lemon Yellows findet sich die sommerliche Frische von Zitronen perfekt wieder. Passend zur Jahreszeit der Zitrone überrascht uns PETER HAHN mit einer Tunika aus Leinen – dem Sommerstoff überhaupt!

Das luftdurchlässige Material und der sonnige Farbton dieser Tunika verkörpern so ziemlich alles, wofür der Sommer steht: Leichtigkeit, Gelassenheit und ein großes Stück Freiheit. Ich fühle mich schon beim Anblick ganz unbeschwert. Dank des legeren Schnitts, garantiert Ihnen die Tunika einen hohen Tragekomfort. Die Perlmuttknöpfe am Ausschnitt steuern den erforderlichen Hauch Exklusivität bei.

Pool Shades

So viel Sonnenschein und Wärme! Das kühle Blau des Wassers eines Pools verspricht uns die nötige Abkühlung, wenn es uns an Sommertagen zu heiß wird. Und genau dieses kühle, schattige Blau stellen wir Ihnen nun vor. Es ziert zwei absolute Herzensstücke, auf die ich mich diese Saison besonders freue.

Den Anfang macht der Rundhals-Pullover von PETER HAHN CASHMERE, der ideale Begleiter für kühlere Sommerabende.

Die Verarbeitung des luxuriösen Materials Kaschmir erfordert viel Hingabe und Leidenschaft. Das kann man bei den Feinheiten des Pullovers sehen und vor allem spüren. Das weiche Garn bildet einen schönen Kontrast zu dem kühlen Ton, der an das klare Wasser einer Lagune oder eines Pools erinnert. Der Pullover ist so zart verarbeitet, dass er nicht aufträgt und die Haut sanft umschmeichelt. Seinen Platz in meinem Sommer-Kleiderschrank hat er sicher!

Strandgefühle vermittelt auch das Kleid von PETER HAHN, das aus kühlem Leinen besteht.

Mit einem lässigen Hemdkragen und der durchgehenden Knopfleiste bietet das Kleid einen tollen Tragekomfort. Ich mag die Elemente aus sportiver Lässigkeit, gemischt mit femininen Details wie zum Beispiel den Ärmeln aus Spitze in Blüten-Muster. Die Ärmellänge mit Halbarm schafft ein luftiges Tragegefühl und beweist gleichzeitig die Zeitlosigkeit des Kleides. Da gibt es nicht viel zu überlegen: Es ist schon für den Urlaubskoffer vorgemerkt.

Damit beschließen wir unserer kleinen Exkursion durch die Welt der Trendfarben für die kommende Saison – leider! Aber 2018 ist ja noch lang und es gibt noch sehr viel mehr zu entdecken, neue Muster und Drucke, ganz zu schweigen von den Mode-Themen. Wir werden Ihnen dies alles nicht vorenthalten und freuen uns darauf, Sie bald wieder auf unserem Blog begrüßen zu dürfen. Schauen Sie wieder rein!