Blumensprache – wir sagen es mit Blumen!
(©Julia_Sudnitskaya/ iStock / Getty Images Plus)

Lasst Blumen sprechen: Wenn einem die Worte fehlen, dann sind sie die richtige Wahl, denn Blumen sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Vor allem für Verliebte sind sie ein beliebtes Ausdrucksmittel. Das galt besonders im 18. Jahrhundert, als junge Liebende nicht offen über ihre Gefühle sprechen durften. Damals war in Europa eine Blumensprache aus dem Orient sehr in Mode, die sogenannte Selamik. Bei dieser wird jeder Blüte eine feststehende Bedeutung zugesprochen. Heute ist dieser Code kaum mehr bekannt und Blumen werden einfach wegen ihrer Schönheit verschenkt. Aber wenn Sie Blumen mit einer ganz bestimmten Bedeutung verschenken wollen, dann lesen Sie weiter, denn wir verraten Sie Ihnen.

Grundsätzlich spielen Farben dabei eine wichtige Rolle. Rot steht zum Beispiel für Leidenschaft und Liebe, Rosa dagegen für Zärtlichkeit. Dass Weiß mit Unschuld gleichgesetzt wird, ist vielen bekannt, aber es steht auch für Hoffnung und Sehnsucht. Bei Gelb hingegen ist immer Vorsicht geboten, denn manchmal kann es Glück und gute Launen bedeuten – oft ist es aber auch ein Symbol für Neid oder Eifersucht.

An den Farben kann man sich also schon sehr gut orientieren, nun kommen allerdings die Blumen ins Spiel:

Feurige rote Rosen
(©Artur0372/iStock/Getty Images Plus )

Rote Rosen oder auch rote Tulpen sind ein Symbol für Liebe und Leidenschaft. Diese Blumen sind also bestens für die Liebste oder den Liebsten geeignet.

Rote Gerbera dagegen stehen für Zuneigung und kann auch an Freunde und Familie verschenkt werden.

Rosa Tulpen, Pfingst- oder Teerosen symbolisieren ebenfalls Liebe, aber auch Zärtlichkeit.  Diese zu verschenken ist eine äußert romantische Geste.

Zarte weiße Rosen
(©AllAGRI/iStock/Getty Images Plus)

Weiße Rosen und weiße Lilien stehen für Unschuld und Reinheit. Vor allem weiße Rosen sind an Hochzeiten sehr beliebt. Lilien dagegen werden gerne zur Geburt eines Kindes verschenkt.

Wie oben beschrieben ist Gelb nicht ganz eindeutig zuzuordnen. Gelbe Rosen beispielsweise symbolisieren Eifersucht und Untreue, Narzissen werden mit Selbstverliebtheit assoziiert. Wobei hier allerdings die Bedeutung nicht immer klar ist, denn die Blumen sind auch als „Osterglocken“ bekannt und erinnern an den Frühling.  Sonnenblume stehen für Glück, Freude und gute Laune.

Ob mit oder ohne Blumensprache: der persönliche Geschmack ist am wichtigsten – und ein schöner Blumenstrauß schenkt sicherlich jedem eine Freude. Wenn auch Sie etwas Freude gewinnen möchten, machen Sie doch bei unserem aktuellen Gewinnspiel mit. Auf unseren Seiten heißt es: mit allen Sinnen genießen – ob fühlen, sehen, schmecken, hören – oder wie jetzt im Juni: riechen. Nutzen Sie die letzte Gelegenheit diesen Monat und machen Sie mit. Sie können nicht nur eines von fünf exklusiven Blumen-Abonnements von Bloom and Wild gewinnen.

Bloom & Wild Ltd. | www.bloomandwild.de

Zudem verlosen wir unter allen Teilnehmern unseres Gewinnspiels eine Traumreise ins märchenhafte Marrakesch für zwei Personen. Mitmachen lohnt sich also doppelt.

Klicken Sie auf unsere Gewinnspielseite.