Tippen und Enter drücken.

Enjoy Summer – Ein Tag in der Hängematte

Enjoy Summer – Ein Tag in der Hängematte

Nicole, @nicole_lange_stuggi

Koffer packen, Tickets buchen, rechtzeitig einchecken – kennen Sie diesen Urlaubsstress schon vor der Abreise? Da denkt sich manch einer: „Warum bin ich eigentlich nicht zu Hause geblieben?“ Ja, warum eigentlich nicht? Erholung, Entspannung und kulinarische Highlights – das gibt es auch zu Hause, auf Balkonien oder im Garten.

Und das eingesparte Reisebudget können Sie wunderbar in ein schönes Ambiente investieren. Richten Sie sich einen gemütlichen Platz für ein  ausgiebiges Sonnenbad ein oder gestalten Sie einen kühlen Schattenbereich als Rückzugsmöglichkeit. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie in Ihrem Urlaub zu Hause genau das machen, wozu sonst einfach nie die Zeit bleibt: entspannt in der Sonne ein gutes Buch genießen. Erholen Sie sich einen ganzen Nachmittag lang auf dem Liegestuhl oder sitzen Sie mit Freunden bis in den späten Abend zusammen. Mit Sonnenschirmen, schicken Gartenmöbeln und Hängematten können Sie je nach Größe von Balkon, Garten oder Terrasse wunderbare Oasen der Ruhe kreieren. Eine hübsche Lounge, ein passendes Farbschema und farbenfrohe Blumen – et voilá: Ihr Zuhause wird zu einer wunderbaren Alternative zum Verreisen.

Ein Buch in der Hängematte lesen zur Entspannung
©Beli_photos / iStock / Getty Images Plus

So zaubern Sie südliches Flair auf Balkon und Terrasse

Mit wechselnden Dekorationen, Tischdecken oder Kissen bringen Sie Abwechslung in Ihren Entspannungsort. Schaffen Sie ein mediterranes Ambiente mit Lichterketten, gemütlichen Sitz- und Liegemöglichkeiten mit großen Kissen und Decken für den Abend. Nutzen Sie bunte Blumen und dekorative Töpfe und schmücken Sie den Tisch mit Kerzen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Terrasse und Garten reichlich Fläche bieten, lassen sich unterschiedliche Bereiche gestalten, die Essen und Entspannen, Sonne und Schatten oder Gartenarbeit und Erfrischung voneinander trennen. So kommt echtes Resort-Feeling auf.

So zaubern Sie südliches Flair auf Balkon und Terrasse
Nicole, @nicole_lange_stuggi
Rundhals-Pullover von PETER HAHN, Art.-Nr. 848960
City-Shorts von DAY.LIKE, Art.-Nr. 601875

Urban Gardening

Ein absoluter Trend ist der eigene Obst- und Gemüsegarten. Selbst wenn Sie in der Stadt leben, können Sie auf kleinen Flächen die bunte Vielfalt an Blumen und Sträuchern zu sich nach Hause holen. Am leichtesten geht das mit einem Kräutergarten. Minze, Petersilie, Schnittlauch und Basilikum sind nicht nur kinderleicht zu ziehen, aus dem eigenen Garten schmecken sie auch besonders gut. Wenn Sie etwas mehr Platz haben, stellen Sie ein Hochbeet für Tomaten, Zucchini, Salat und Radieschen auf – eine reiche Ernte ist bei diesen Gemüsen garantiert. Und wer süße Beeren mag, sollte auf Erdbeeren in Hängeampeln setzen. An Decke oder Pergola angebracht bekommen die Erdbeere viel Licht und Sonne und sind gleichzeitig vor den hungrigen Schnecken optimal geschützt.

Urban Gardening
©Vaivirga / iStock / Getty Images Plus

Viele Ideen für ein gemütliches Zuhause finden Sie in unserem Online-Shop. Probieren Sie es einfach mal aus. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer.