Tippen und Enter drücken.

Black & White kombiniert

Never Boring

Gegensätze ziehen sich an! Vielleicht verstehen sich Schwarz und Weiß gerade deshalb so blendend. Oder weil die klassischste aller Farbkombinationen einfach gerade durch diese Gegensätzlichkeit einen unglaublich starken variantenreichen Look kreieren kann. Dieses Outfit hier, bei dem unterschiedliche Muster gemeinsame Sache machen, ist für mich der beste Beweis: ein kurzer Jersey-Blazer mit ausdrucksvollem Karo-Dessin, der optisch und haptisch überzeugt, eine bezaubernde Seiden-Schluppenbluse mit Tupfen, die alles andere als bieder ist und einen lässige 7/8-Jeans mit ausgestelltem Bein und Fransensaum. Modisches Schwarz-Weiß-Denken gilt auch für die Schuhe: Bleiben Sie den beiden Nicht-Farben treu – egal, ob Sie sich für androgyne Halbschuhe, bequeme Sneakers, klassische Pumps oder stylishe Stiefeletten entscheiden. Diese kontrastreiche Mischung macht Sie ohne viel Zutun zu einem Hingucker, versprochen! Also: nur Mut!

Outfit jetzt shoppen

WIEBKE BREDEHORST, Stylistin

Outfit jetzt shoppen

Welche Jeans passt zu mir? – Unser Styling-Guide

Meine Lieblingshose ist ganz klar die Jeans. Jeder hat mindestens sechs im Schrank. Zwei kurze für heiße Tage, eine weiße für den Sommer, eine im Used-Look für den lässig-coolen Auftritt und dann noch die dunkelblau und schwarze, die auch ins Büro gut passen. Jeanshosen sind ohne Frage eines der beliebtesten Kleidungsstücke. Es gibt sie in unzähligen Varianten, Farben und Formen. Von Weiß und Hellblau bis zu tiefem Marineton und sattem Schwarz. Mindestens eine Jeanshose hat doch fast jeder im Kleiderschrank – sicherlich auch Sie. Schließlich sind Jeans superbequeme Allrounder, die das ganze Jahr über getragen werden können.

Jetzt mehr erfahren

Vielfalt von Jeans-Hosen

Jetzt mehr erfahren

Mehr Outfits aus der #myperfectstyle Kampagne