Tippen und Enter drücken.

Startseite » Fashion » Metropolen der Mode – Die schönsten Fashion-Cities

Metropolen der Mode – Die schönsten Fashion-Cities

Modemetropolen

© DKart /iStock/GettyImages Plus

Auf der Fashion-Week in Berlin kam letzte Woche die Créme de la Créme der internationalen Modewelt zusammen. Auf dem Modeevent, das zweimal im Jahr stattfindet, wurden Kollektionen aus nahezu allen Genres gezeigt. Ein Spektakel, das um die 100.000 Besucher angezogen hat. In der Fashion Week geht es aber nicht nur um Berlin: Neue Trends und Looks kommen aus allen großen Mode-Metropolen. Allen voran die Big Four der Modewelt: Paris, London, Mailand und New York. Lassen Sie sich von uns auf eine kurze Tour der typischen Looks dieser Fashion-Cities mitnehmen.

Paris: Mit dem French-Look ein wahrer Hingucker

Die buchstäbliche Hauptstadt der Mode – Paris steht praktisch symbolisch für Fashion und hat zahlreiche Trends losgetreten. Getreu einer grundlegenden Laissez-faire-Haltung ist der französische Look lässig-individuell und erreicht maximalen Effekt mit einem ganz gezielt geringen Aufwand.

Die Stadt der Mode, Paris
© Orbon Alija /iStock/GettyImages Plus

Accessoires sind dabei ebenso wichtig wie geschickte Stilbrücke – das todschicke Outfit von LAURA BIAGIOTTI DONNA liefert ein gutes Beispiel.

Ein Klassiker und typisch pariserisch: ein sogenanntes Foulard – ein bemustertes Seidentuch, das im Haar, als Halstuch oder wie hier als Hingucker an der Tasche getragen werden kann.

Der perfekte French-Look mit Schal, Strickjacke, Bluse und Hose von LAURA BIAGIOTTI DONNA.
Schal von LAURA BIAGIOTTI DONNA, Art.-Nr. 304132
Strickjacke von LAURA BIAGIOTTI DONNA, Art.-Nr. 938092
Bluse von LAURA BIAGIOTTI DONNA, Art.-Nr. 700610
Knöchellange Hose von LAURA BIAGIOTTI DONNA, Art.-Nr. 605561

Die lässige Strickjacke, eine Fusion aus edlem Kaschmirgarn und hochwertiger Seide, lockert hierbei die eher strikte Kombination aus Bluse und Karottenhose geschickt auf.

Die Strickjacke ist ein Kuschel-Stricktraum für Ihre höchsten Ansprüche: Traumhaft leichtes, flauschiges Garn aus Premium-Kaschmir, das mit zarter Seide kombiniert wurde. Ein Schalkragen mit kunstvollem Zopfstrukturen und ein kleiner Logo-Anhänger aus Perlmutt runden das Bild ab. Ein lässiges und modisches Kleidungsstück, in dem Sie chic aussehen und gleichzeitig höchsten Tragekomfort genießen können.

Mailand: Mode als Kulturgut

Im Gegensatz zum französischen Look ist die Mailänder Mode kein bisschen scheu, wenn es um auffällige Farben oder Muster geht. Als Accessoires greifen Sie bei diesem Stil zu Sonnenbrillen und aufregenden Schuhen.

Viktor-Emanuel-Galerie in Mailand
© TommL /iStock/GettyImages Plus

Sich selbst zu kleinen Anlässen herauszuputzen ist Teil des italienischen Lebensgefühls und Ausdruck der tief verwurzelten Leidenschaft zur modischen Entfaltung und Inszenierung der Weiblichkeit.

Ein auffälliger italienischer Look mit Rundhals-Shirt, Lederjacke und Jersey-Rock von RIANI
Rundhals-Shirt von RIANI, Art.-Nr. 810911
Lederjacke von RIANI, Art.-Nr. 102608
Jersey-Rock von RIANI, Art.-Nr. 980086

Modisch auffallen können sie auf jeden Fall mit der Shirt-Rock-Kombination von RIANI, exklusiv bei PETER HAHN. Der farbintensive Jersey-Rock von RIANI ist ein echter Fashion-Star mit einem auffälligen Barock-Print, dessen figurbetonter Schnitt Ihre Silhouette umschmeichelt. Das dazugehörige Rundhals-Shirt mit 3/4-Arm ist wie der dazu passende Rock ein Design-Unikat und obwohl sie auch einzeln viele Gestaltungsmöglichkeiten bieten, sind sie zusammen ein unschlagbares Duo.

Abrunden können Sie Ihren italienischen Look mit der luxuriösen Lederjacke von RIANI aus supersoftem Premium-Lammnappaleder. Kombinieren Sie all dies mit einer schicken Tasche, einer großen Sonnenbrille und auffallenden Stiefeln und Ihr Italo-Look ist perfekt!

London: Brit Chic als Modetrendsetter

Tweed, Grobstrick, Schurwolle und Kaschmir sind die Stützpfeiler des Brit Chic, des britischen Looks. Tradition und eine zeitlose Eleganz zeichnen diesen Stil aus, der durch seine manchmal anachronistisch anmutenden Details einen Hauch subtiler Exzentrik versprüht, der im deutlichen Gegensatz zu den lauten Designs aus Mailand oder New York steht.

Ein schöner Blick über die Stadt London
© SHansche /iStock/GettyImages Plus
Brit Chic mit Gehrock, Schirt-Bluse und Hose von RIANI
Gehrock von RIANI, Art.-Nr. 128959
Shirt-Bluse von RIANI, Art.-Nr. 709410
Hose von RIANI, Art.-Nr. 613554

Der Gehrock von RIANI ist ein gutes Beispiel für den »Brit Chic« – sein kariertes Muster mit dezenten senfgelben Farbakzenten ist geradezu unerhört britisch und kann als Teil verschiedener britisch anmutender Kombinationen getragen werden. Aus exklusivem Tweed gefertigt, einem Giro Inglese, ist der Gehrock leicht und gleichzeitig stabil. Kanten, Seitenschlitze und die beiden aufgesetzten Taschen sind mit Zierband in Flecht-Optik besetzt. Ihren Brit-Look abrunden können sie mit der passenden Hose aus robustem Stoff in Cordoptik und Accessoires wie einer dunklen Ledertasche.

New York: Kunst trifft Individualität

New Yorks kosmopolitischer Charakter überträgt sich auf ihre Modeseele. Wo die Metropole für das durchbrechen von Standards in Kunst, Kultur und Architektur bekannt ist, macht sie auch vor Mode nicht halt. So facettenreich und selbstbewusst wie die Stadt selbst, ist auch ihr Look.

Die Brooklyn Bridge in New York City.
© AleksandarGeorgiev /iStock/GettyImages Plus

Der New-York-Look ist weniger körperbetont und übt sich in wildem Mix & Match von Casual- und Sportwear. Cool und gleichzeitig wild können Sie hier reichlich mit mutigen Stilbrüchen experimentieren. Ausgefallene Styles, weniger körperbetont, dabei unkompliziert und nahbar.

Selbstbewusster Look mit Blazer von UTA RAASCH, Pullover von FLUFFY EARS und Rock von MYBC.
Nicole Lange; www.instagram.com/nicole_lange_stuggi
Blazer von UTA RAASCH, Art.-Nr. 119050
Pullover von FLUFFY EARS, Art.-Nr. 862675
Rock von MYBC, Art.-Nr. 984057

Der Rock von MYBC, zum Schlupfen mit Gummibund, ist ein guter Anfang: Stylish in sommerlichem Gelb versprühen sie sommerlichen Chic und urbane Coolness. In dem feinen, schön fallendem, Gewebe wirkt die Farbe des Rocks besonders strahlend. Dazu passend können Sie zu dem legeren Oversize-Pullover von FLUFFY EARS greifen. Dieser flaumweiche Pullover aus Premium-Kaschmir ergänzt sich nicht nur gut mit dem MYBC-Rock, sondern wird wahrscheinlich durch seinen hohen Tragekomfort schnell zu einem ihrer Lieblings-Kleidungsstücke.

Damit das Gelb aber auch richtig wirkt, brauchen sie einen Farbkontrast: Der knallrote Blazer von UTA RAASCH macht aus ihrem Look ein echtes, selbstbewusstes, New Yorker Fashion Statement. Der Blazer ist aus feinstem Schurwoll-Tuch, das edel fällt, absolut knitterarm ist und komfortablen Sitz bietet. Runden sie diesen Look mit einer farblich kontrastierenden Handtasche und einer modischen Sonnenbrille ab und sie haben den urbanen Chic New Yorks für sich erobert.

Egal in welche Richtung der Big Four es Sie modisch zieht – in unserem Online-Shop werden sie massenhaft Inspiration für ihre eigene Fashion Week finden.