Tippen und Enter drücken.

Startseite » Fashion » Trends » Dritter und letzter Teil unsere Mini-Serie: Outfit-Tipps von Chef-Einkäuferin Heike

Dritter und letzter Teil unsere Mini-Serie: Outfit-Tipps von Chef-Einkäuferin Heike

So strahlend wie auf den Bildern habe ich Heike Hillebrecht kennengelernt. Und den ersten Eindruck bestätigt sie auch bei jedem Treffen erneut: Diese Frau hat einfach eine durchweg starke, positive Ausstrahlung. Man würde ihr glatt zutrauen, dass sie imstande ist, die ganze Welt zu retten, wenn sie müsste. Lassen Sie sich deshalb von ihrem Lieblings-Outfit Nummer 3 nicht täuschen. Die zarten, zurückhaltenden Farben sind nur eine Seite von ihr.

Eine Bluse – tausend Möglichkeiten

Die Basis dieses Outfits bildet die weiße Bluse von PETER HAHN im angesagten Oversized-Schnitt. Übrigens gibt es die Bluse auch in klassischem Blau und Heikes Lieblingsfarbe Schwarz. Dazu trägt Heike eine knöchellange Schlupf-Hose mit breitem Gummibund und schrägen Taschen. Das Bindeband ist „nur“ eine nette Attrappe. Der schmale Beinaufschlag ist sehr trendy.

Poncho? Auf jeden Fall!

Gekrönt wird das Outfit mit einem ganz besonderen Poncho aus feinstem Kaschmir (Kaschmir MUSS einfach bei jedem Heike-Outfit dabei sein). Das klassische Zopfmuster wird hier schön ergänzt durch den weiten Rollkragen. Und Rollkragen sind in dieser Saison total angesagt.

Ich könnte mich nicht entscheiden, welches von Heikes drei vorgestellten Outfits mein Favorit  wäre. Vermutlich wäre es Nummer eins. Oder Nummer zwei. Oder vielleicht alle 😉