Tippen und Enter drücken.

Startseite » Fashion » Trends » Gewinnen Sie ein hochwertiges BBQ-Set

Gewinnen Sie ein hochwertiges BBQ-Set

BBQ: 3 bescheidene Buchstaben mit großer Wirkung. Beim Gedanken an Grillen fühle ich mich meinem Comikhelden Obelix verbunden. Der hatte beim Wort „Wildschwein“ auch immer die Gedankenblase mit dem Braten vor Augen. Und mir steigt der typische Duft einer auf dem Holzofengrill gebratenen „Roten“ in die Nase, während mir das Wasser im Mund zusammen läuft. Kennen Sie diesen Moment, wenn es irgendwo so duftet und sie selbst gerade keine Grill-Gelegenheit haben?

Strenggenommen steht Barbecue lt. Wikipedia für „….eine Garmethode, bei der große Fleischstücke in einer Grube oder speziellen Barbecue-Smokern langsam bei mäßiger Temperatur in der heißen Abluft eines Holzfeuers gegart werden“. Das banale Grillen hingegen „findet direkt über der Glut bei 200 bis 300 Grad Celsius statt“. Die Begrifflichkeit ändert aber nichts daran, dass es fast jeder gerne tut und was sich früher noch recht karg auf einer Stockwurst am selbstgeschnitzter Holzstock beschränkte, ist heute schon eine Wissenschaft für sich.

Meine ostdeutschen Nachbarn bevorzugen zum Beispiel die spartanischere Variante. Da steht Fleisch, Original Bautzener Senf und ein Kartoffelsalat mit Essiggurken und Mayo zur Auswahl.

Was kommt auf den Grill?

Meine Freundin hingegen tischt richtig üppig mit Nudelsalat, Caprese, grünem Salat, Schichtsalat und Unmengen von Brot auf. Da gerät das Grillgut schnell zur Nebensache, was aber auch seinen Reiz hat. Das Tunken frischer Brotstücke in schmackhaften Saucen … einfach lecker. Ich habe nämlich ein echtes Faible für Grillsaucen. Gerade gestern bin ich wieder in die Saucen-Falle getappt und habe mir 3 neue Flaschen (honig-rauchig, Extra scharf mit Chilli, Currysauce die hundertste) gekauft, obwohl noch genügend offene den im Sommer eh zu kleinen Platz im Kühlschrank beanspruchen. Haben Sie eine Lieblingssorte? Verraten Sie mir welche?

 

Meine Rezeptideen

Wenn wir den Grill anwerfen, dann experimentiere ich schon mal gerne. Letztes Mal haben wir Limburger mit dünnen Knoblauchscheiben in eine Alufolie gepackt und das Ganze kurz angegrillt. Hammermäßig! Sie müssen nur aufpassen, dass Sie das Päckchen nicht zu lange auf dem Grill liegen lassen, denn sonst verwandelt es sich in einen Hauch von Nichts.

Ebenfalls sehr lecker ist gegrilltes Gemüse. Mit einem Pinsel ein bisschen einölen und wenn Sie es vom Grill holen einfach nach Belieben würzen.

Für richtig hungrige Gäste biete ich gerne Rosmarin-Kartoffeln an:

Kartoffeln waschen, halbieren und ungeschält auf ein geöltes Backblech legen. Mit dem Pinsel Olivenöl auf den Kartoffeln verstreichen und ca. 45 Minuten bei etwa 150 Grad im Backofen grillen. Anschließend in einer Schüssel mit frischem Rosmarin oder Thymian und Kräutersalz vermischen. Dazu schmeckt sehr lecker:

Selbstgemachtes Tzatziki à la Ingrid:

Magerquark, weißer Joghurt, zerdrückter Schafskäse, Hüttenkäse, zerpresster Knoblauch nach Belieben (ca. 2-3 Zehen), Kräutersalz, Pfeffer, etwas Olivenöl vermischen – fertig ist die Delikatesse, die sich mein Patenkind Larissa zu jedem Grillfest wünscht.

Egal, obs ein Stöckchen-BBQ oder ein Üppig-BBQ ist – Geselligkeit ist Trumpf und auch wenn Wintergrillen inzwischen in Mode ist, gibt es doch fast nichts schöneres, als in einer lauen Sommernacht vom BBQ gut gesättigt auf dem Balkon oder im Garten, am Fluss oder am See mit Freunden mit den Grillen um die Wette zu chillen. Genießen Sie es!

 

BBQ Gewinnspiel

Übrigens: Peter Hahn verlost passend zur Grillsaison 10 hochwertige Grill-Sets, damit Sie beim nächsten BBQ professionell auftrumpfen können. Verraten Sie uns einfach, was Sie am liebsten auf den Grill legen: Gemüse? Würstchen? Fleisch? Käse? Maiskolben? Kartoffeln? Teilnahmeschluss ist der 12.07.2015.  Wir drücken allen Teilnehmerinnen die Daumen.

PS: Falls Sie auch so eine „Suckel“ (zu Deutsch: Mensch, der beim Essen immer kleckert) wie ich sind, hier ein Tipp für einen ultimativen Fleckenentferner: http://www.frosch.de/Produkte/Baby/Vorwasch-Spray/

Oder gleich so wie ich im „kleinen, aber sommertauglichen Schwarzen“ zum Grillen gehen, damit die Flecken nicht so auffallen (Das Kleid ist superbequem):

 

Gewinnspielteilnahme: Die Grillsets werden unter allen Teilnehmern verlost, Teilnahmeschluss ist der 12.07.2015. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Mitarbeiter von PETER HAHN und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von einer Bestellung. Eine Bestellung erhöht auch nicht Ihre Gewinnchance. Die Gewinner sind mit der namentlichen Veröffentlichung einverstanden.