Tippen und Enter drücken.

Startseite » Fashion » Events » Das bringt uns der Herbst

Das bringt uns der Herbst

Nicole Metzger weiß, was Frauen wünschen. Denn als Bereichsleiterin Einkauf bei Peter Hahn ist das ihr Job. Deshalb ist sie auch genau „unsere Frau“, wenn es um einen Ausblick auf die neue Herbst/Winter Saison geht.

Redaktion: Frau Metzger, stellen Sie sich vor, es brennt und Sie dürfen nur fünf Teile aus Ihrem Kleiderschrank retten. Welche wären das?
Nicole Metzger: Schon allein der Gedanke daran ist furchtbar. Aber wenn, dann würde ich wohl für folgende Teile durchs Feuer gehen: das kleine Schwarze, mein klassischer schwarzer Blazer, eine weiße Bluse, meine Lieblingsjeans und mein Kaschmir-Cardigan in Graumelange. Das sind Teile, die jede Frau in ihrem Schrank haben sollte. Schuhe, Tasche und Gürtel in Schwarz runden diese Outfits ab.

Redaktion: Was ist Ihr Must-have für die kommende Herbst/Winter Saison?
Nicole Metzger: Mein persönlicher Favorit ist ganz klar das rote Kleid von Fadenmeister Berlin. Ich bin sicher, das Kleid ist dank der Farbe und des Schnitts über viele Jahre tragbar.

Redaktion: Welche Farben sind im Trend?
Nicole Metzger: Neben den Klassikern wie Schwarz, Weiß, Grau, Marine und Natur-Melangen, sind Rot, Khaki und pudrige Pastelle wichtige Akzent-Farben.

Redaktion: Einkaufen ist ja sozusagen Ihr Job. Worauf achten Sie besonders, wenn Sie ein neues Teil in die Kollektion aufnehmen?
Nicole Metzger: Da spielen sehr viele Faktoren eine Rolle. Das würde den Rahmen sicherlich sprengen. Aber grundsätzlich stelle ich immer die Kundin in den Mittelpunkt meiner Entscheidungen. Ich frage mich zum Beispiel, welchen Nutzen hat die Kundin von dem Artikel. Wie kann sie von Passform, Qualität und Kombiniermöglichkeiten profitieren? Wie verhält sich der Preis? Darüber hinaus muss ich aber auch experimentierbereit sein und Artikel einsetzen, die auch einmal gewagter sind. Das bringt uns neue Erkenntnisse für die Weiterentwicklung einer Kollektion.

Redaktion: Sie waren auf der Berliner Fashion Week. Verraten Sie uns schon die ersten Trends für die neue Frühjahr/Sommer Saison 2015?
Nicole Metzger: Ich bin großer Fan der sogenannten Nichtfarben. Deshalb liebe ich die ganze Palette der hellen, pudrigen Pastelle. Die sind auch nächstes Jahr im Sommer noch ein großes Thema und lassen sich perfekt zu Natur- und Grautönen sowie zu Jeans kombinieren.
Redaktion: Vielen Dank für das nette Interview und weiterhin eine gute „Spürnase“ für die richtigen Trends.