Tippen und Enter drücken.

Schick mit Strick: 5 Trends, die den Winter versüßen

Wir lieben Strick. Sie auch?

Der Sommer ist vorbei. Die kalte Jahreszeit liegt vor uns. Und damit auch einer der schönsten Trends: Strick. Endlich können wir uns wieder in warme Strickjacken hüllen, in dicken Schals verlieren und in kuschelige Pullover mummeln. Die Mode des Winters ist weich und gemütlich. Und dazu unfassbar stylisch. Kaschmir und Wolle wärmen nicht nur den Körper, sondern auch die Seele. Wollpullover und Cardigans versprechen spannende Lagenlooks. Strickkleider mit ausgefallenen Zopfmustern oder Bommeln machen es ganz leicht, ein tolles Outfit zu zaubern. Einfach praktisch: Weil vieles schon für sich ein Eyecatcher ist, brauchen Sie gar keine weiteren Accessoires. Die unzähligen kreativen Verarbeitungsmethoden von Kaschmir, Alpaka, Baum- und Schurwolle sprechen für sich. Wir zeigen Ihnen die besten Tricks und Trends.

Strickkleider – die Königinnen der Herbstgarderobe

Strickkleider können einfach alles: Sie sind bequem und sehen dabei ungemein gut aus. Außerdem lassen sie sich für die verschiedensten Anlässe stylen und können je nach Wetter wärmer oder luftiger getragen werden. Dabei ist es völlig egal, ob das Strickkleid kurz ist, Midi-Länge hat oder als Maxi-Kleid durchgeht. Oder ob es körperbetont oder figurumspielend ausfällt. Strickkleider gehen immer.

Strickkleider sind die Queens der Herbstgarderobe
Nicole (links) trägt ein langes Strickkleid von INCLUDE, Art.-Nr. 10052988
Doro (rechts) trägt ein braunes Strickkleid von INCLUDE, Art.-Nr. 12753388 mit passender Strickjacke, Art.-Nr. 93794988

Groß im Trend ist in dieser Saison Strick in auffälligen Farben. Außerdem ist Ihnen mit Strickjacken ein stilsicherer Auftritt sicher. Ganz besonders in angesagter Wadenlänge.

Trauen Sie sich diesen Winter doch mal an mehr Farbe. Zum Beispiel mit leuchtendem Rot all-over. Ein Must-have in dieser Saison ist aber auf alle Fälle Braun. Zu unrecht oft unterschätzt, lockt die Farbe Braun mit einer unglaublichen Farbvielfalt.

Strick als Kleid oder als Jacke geht immer.
Marta (links) trägt ein rotes Strickkleid von LOOXENT, Art.-Nr. 82627188
Anja (rechts) trägt eine kuschelige Strickjacke von PORTRAY BERLIN, Art.-Nr. 81177188

Unsere Styling-Tipps:

  1. Achten Sie darauf, dass das Kleid nicht zu eng sitzt. Mode aus Strick wirkt generell eleganter und schmeichelt der Figur, wenn sie lockerer sitzen.
  2. Vermeiden Sie grob gestrickte Strumpfhosen unter einem grob gestrickten Kleid. Mit einer Feinstrumpfhose sind Sie hier besser angezogen.

Strickmuster – ganz neu interpretiert

Große, auffällige Strickmuster sind in der Wintermode ein Dauerbrenner. In dieser Saison ist das klassische Zopfmuster wieder da und präsentiert sich in neuer, moderner Form. Das Beste daran: Ihre Lieblingsteile können Sie Jahr für Jahr wieder tragen und sind damit absolut im Trend. Dass Sie lange Freude an Ihren Lieblingen haben, ist die richtige Pflege wichtig. Hier erfahren Sie, wie Sie Kaschmir, Wolle und andere Naturfasern schonend reinigen. Die Pflege lohnt sich, denn richtig gepflegt werden natürliche Materialien immer schöner und kuschliger.

Marta (links) trägt einen Kaschmir-Pulli mit tollem Zopfmuster von PETER HAHN, Art.-Nr. 80263088
Beate (rechts) trägt einen naturfarbenen Kaschmir-Pulli mit aufwendigen Strickstrukturen von PETER HAHN CASHMERE NATURE, Art.-Nr. 94195588

Edle Stickereien – Highlights im Winter-Styling

Nicht nur extravagante Strickmuster machen Ihren Pulli in dieser Saison zum besonderen It-Piece. Auch mit ausgefallenen Stickereien bringen Sie gute Laune in den Alltag. Wenn Sie meinen, Blumen gehören in den Frühling, haben Sie bestimmt noch nichts vom Winter Bloom gehört. Die feinen Blumenstickereien erblühen förmlich auf Pullovern und Strickjacken. Außerdem machen sie jedes Teil zum Unikat. Das größte Revival feiert allerdings der Norwegerpulli. Pullover im nordischen Design sind zum Kult geworden und dürfen in dieser Saison in keinem Kleiderschrank fehlen. Ganz besonders an klammen Tagen gehören sie zur Grundgarderobe.

Nicole (links) trägt einen Pulli mit außergewöhnlicher Blumenstickerei von INKADORO, Art.-Nr. 82441088
Anja (rechts) trägt einen Norwegerpulli von INCLUDE, Art.-Nr. 84065288

Strick in leuchtenden Farben

Wenn Sie immer noch nicht von der Modevielfalt im Winter überzeugt sind, sollten Sie einen Blick auf die farbenfrohen Styles dieser Saison werfen. Mit leuchtenden Farben hat der Winterblues keine Chance. Die bunten Farben machen besonders gute Laune, wenn sie auch noch kuschelweich sind. Kaschmirpullover in verschiedenen Farbtönen verbinden die ausgelassene Fröhlichkeit des Sommers mit dem Gemütlichkeitsfaktor des Winters. Bei einfarbigen Pullis in auffälligen Tönen vervollständigen Sie Ihren Look am besten mit ausgesuchten, zurückhaltenden Accessoires. Zum Beispiel mit einer kleinen Cross-Body-Tasche oder dezentem Schmuck.

Links: Tanja trägt einen knalligen Kaschmirpullover von FLUFFY EARS, Art.-Nr. 86063888
Rechts: Tanja trägt einen Kaschmirpullover mit verspielten Ärmeln von PETER HAHN CASHMERE, Art.-Nr. 94351488

Strick mit ausdrucksstarken Prints

Wenn Sie das Besondere mögen, dann sind die einzigartigen Kaschmir-Pullover von CASHMERE VICTIM wie für Sie gemacht. Die originellen Prints sind nicht nur raffiniert und bringen gute Laune, sie sind auch echte Unikate. Ein wahrer Traumpulli – und so kuschelweich. Wer so schöne Teile im Schrank hat, freut sich jedes Jahr aufs Neue auf den Winter.

Simone trägt zwei Kaschmirpullover mit einzigartig schönen Prints von CASHMERE VICTIM.
Links: Art.-Nr. 81040188 , rechts: Art.-Nr. 81041988

Schick mit Strick!

Lassen auch Sie sich von Wintermode umarmen! In unserem Online-Shop finden Sie viele umwerfende Strick-Looks aus Kaschmir, Schurwolle, Merinowolle, Alpaka und anderen natürlichen Materialien. Da ist für jeden was dabei. Probieren Sie doch mal einen ausgefallenen Eyecatcher aus. Experimentieren Sie mit Fransen und Bommeln, kombinieren Sie Strick mit verschiedenen Materialien wie Leder oder Jeans. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sie werden überrascht sein, wie viel Freude Ihnen die Wintermode bereitet.