Tippen und Enter drücken.

Fit und voll guter Laune durch den Sommer

© Tom Merton / iStock/GettyImages Plus

Fit bleiben und die Umwelt genießen – Die ersten warmen, sonnigen Tage machen Lust auf die Natur. Wälder, Wiesen, Seen und Parks laden zu gemütlichen Spaziergängen ein, und – wer sportlich unterwegs sein will – zu Radtouren und Wanderungen. Doch es gibt im Sommer noch viele weitere Möglichkeiten, in Bewegung zu bleiben. Hier unsere Tipps und Empfehlungen für einen Sommer voller Bewegung:

Entdecken Sie Ihre Umgebung

Um Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, muss man nicht weit weg fahren. Nehmen Sie doch mal ihre nähere Umgebung genauer unter die Lupe. Fahren Sie nur einen Stadtteil, einen Bezirk oder einen Nachbarsort weiter und lassen Sie sich überraschen, welche Geschichten und unbekannten Orte auf Sie warten. Viel Schönes und tolle Aussichtpunkte gibt es überall – und sie warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

© Denise Hoffmeister / iStock/GettyImages Plus

Ab in den Garten

Nichts ist so entspannend und bringt Sie dabei trotzdem in Bewegung wie die Gartenarbeit. Und dafür brauchen Sie nicht mal viel Platz. Mit etwas Planung kann auch aus einem kleinen Balkon eine wunderbare, grüne Oase werden. Der perfekte Platz für eine gemütliche Auszeit. Inspirationen finden Sie in Zeitschriften oder sogar bei Ihren Nachbarn.

© GrapeImages / E+

Wir lieben Tiere

Auf Du und Du mit Eulen, Falken, Rehen und Bären. Die Ziegen füttern und die Häschen streicheln – das alles können Sie im nächstgelegenen Tier- oder Wildpark erleben. Nicht nur für und mit Kindern sind Tier- und Wildparks ein tolles Erlebnis. Auch für uns Erwachsene bieten sie neben vielen Informationen Natur pur, viel Bewegung und Erholung. Kennen Sie den Wildpark in Ihrer Nähe? Und wann waren Sie das letzte Mal dort? Auf geht’s!

© HPS-Digitalstudio / iStock/GettyImages Plus

Übrigens können Sie auch Ihren Hund mit in den Wildpark nehmen. Das bringt zusätzlich Bewegung in den Tag. Sie haben gar keinen Hund? Kein Problem: Wussten Sie, dass viele Tierheime dankbar sind, wenn Sie sich einen Hund aus dem Heim zum Spazierengehen sozusagen ausleihen? Das ist nicht nur für den Menschen, sondern auch für den Hund eine willkommene Abwechslung und wahre Freude. Rufen Sie doch gleich mal beim Tierheim an. 

Oder bevorzugen Sie vielleicht einen anderen Wanderpartner? Wie wäre es mit einem Esel oder Alpaka? Der direkte Kontakt mit den Tieren bringt Sie nicht nur in Bewegung, sondern tut auch der Seele gut. Mittlerweile gibt es viele Anbieter, die große und kleine Wanderungen mit tierischen Gefährten anbieten. Im Internet können Sie recherchieren, was in Ihrer Umgebung angeboten wird. Und dann: Los geht’s!

Ausflug an den See

Kennen Sie die Seen in Ihrer Umgebung? Werfen Sie doch mal einen Blick auf die Karte und sehen Sie, was es da noch zu entdecken gibt. Ein Picknickkorb ist schnell gepackt und einem gemütlichen Tag mit Freunden oder der Familie am See steht nichts mehr im Wege. Manche Seen locken mit Attraktionen wie Angeln, Minigolf oder einem Abenteuerspielplatz für die Kleinen. Und wenn es richtig heiß wird – ab ins kühle Wasser. Das Schwimmen tut vor allem im Sommer gut und ist ein tolles Ganzkörpertraining.

© PavloBaliukh / iStock/GettyImages Plus

Outdoor-Yoga

Yoga ist gesund und wirkt entspannend auf den Körper. Aber warum nur im Sportstudio? Eine Yoga-Stunde in der Natur wirkt wahre Wunder. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit an Ihrem Lieblingsplatz und entspannen Sie ganz bewusst unter freiem Himmel.

© PeopleImages / E+

Unterwegs mit dem Kanu

Wo Wasser ist, ist der Wassersport nicht fern. Wer dabei nicht unbedingt nass werden und trotzdem Zeit in der Natur verbringen will, dem empfehlen wir das Kanufahren. Wer es noch nicht kann, lernt es ganz schnell. Und das Tempo bestimmt jeder selbst. Sie können entspannt durch die Natur paddeln oder sportlich mit viel Kraft große Strecken zurücklegen. Gemeinsam mit den Liebsten hat das Ganze seinen besonderen Charme. Selbst lange Touren über mehrere Tage sind möglich – eine Kanuwanderung ist ein richtiges kleines Sommerabendteuer. Anbieter in Ihrer Nähe finden Sie im Internet.

© jacoblund / iStock/Getty Images Plus

Jetzt kann der Sommer kommen. Für Spaß und Bewegung ist gesorgt. Probieren Sie doch mal was Neues aus. Wir hoffen, wir konnten Sie inspirieren. Und falls Ihnen für die eine oder andere Freizeitaktivität noch das passende Outfit fehlt – in unserem Online-Shop sind wir immer für Sie da.