Lebenstraum: Die Gewinnerin steht fest
(©DanielaBarreto/iStock/istockphoto)

Wir sind tief berührt! Mehr als 13.000 Einsendungen haben uns während unserer Aktion „Lebensträume“ erreicht und wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die ihre sehr persönlichen Gedanken mit uns geteilt haben. Ihr Mut und Ihre Offenheit haben uns sehr bewegt. Mit einer solch überwältigen Resonanz hätten wir im Traum nicht gerechnet.

Während der letzten Wochen haben auch wir bei Peter Hahn viel über Lebensträume gesprochen und uns selbst die Frage gestellt: Was wäre, wenn ein ganz persönlicher, lang gehegter Traum plötzlich in Erfüllung ginge. Und natürlich haben wir auch im Kollegenkreis gerätselt, auf welchen Lebenstraum am Ende unserer Aktion das Losglück fallen würde.

Zum Artikel
 

Trend: Pailletten, Perlen, Schmucksteine und Co.

Es darf wieder geglitzert werden. In dieser Saison sind romantische Details ganz groß im Trend – von Pailletten über Perlen bis zu edlen Schmucksteinen. Wir sagen Ihnen, wie Sie diesen Trend richtig einsetzen und damit stilvoll auftreten können. Was ist besser: „Weniger ist mehr“ oder „mehr ist mehr“? Wir bevorzugen die schlichten Varianten dieses Trends. Warum, zeigen wir Ihnen hier:

Zum Artikel
 

Winterkleider: Warm und trotzdem elegant

„Im Winter ist es viel zu kalt für ein Kleid.“ Denken Sie das auch? Stimmt gar nicht. Gerade im Winter bieten Ihnen Strickkleider aus hochwertiger Wolle ungeahnte Möglichkeiten, Ihren Stil auszuleben. Was spricht eigentlich dagegen, auch im Winter Ihre feminine Seite zu betonen? Der Clou sind nicht nur Kleider aus Kaschmir, Schurwolle oder Baumwolle – auch Ihr Sommerkleid hat im Winter Ausgang. Glauben Sie nicht? Wir zeigen Ihnen, wie: Die clevere Kombination macht es aus.

Zum Artikel
 

In der Weihnachtsbäckerei … gibt’s so manche Leckerei
(©Julia_Sudnitskaya/iStock/GettyImages Plus)

… gibt’s so manche Leckerei … wer kennt nicht dieses bezaubernde Lied? Haben Sie die Melodie auch im Ohr? Bei uns gibt es, seitdem ich mich erinnern kann, eine Tradition: Das Weihnachtsbacken mit meiner Mutter, und dabei wird auch immer viel gesungen. Einen ganzen Tag nehmen wir uns Zeit – meist der Sonntag vor dem ersten Advent – und backen all die leckeren Weihnachtsplätzchen. Hin und wieder haben wir auch mal etwas Neues versucht. Aber in jedem Jahr beschließen wir, dass die altbekannten Rezepte meiner Großmutter doch die besten sind.

Zum Artikel
 

Quilt-Künstlerinnen präsentieren Peter-Hahn-Mode.

Sie kennen Quilts? Bunte Decken aus quadratischen oder dreieckigen Stoffflecken, kunstvoll und mühsam von Hand zusammengenäht? Früher wurden sie vor allem gerne als Tagesdecken genutzt. Doch die heutigen, modernen Quilts hängen als wahre Kunstwerke in Museen und Ausstellungen. Faszinierende Farbexplosionen voller Ausdruck und Kreativität.

Zum Artikel
 

Richtig kuschelig: Tipps zur Pflege von Wolle (©ollinka/iStock/GettyImages)

Die warmen Tage sind nun längst passé. Am liebsten trinken wir jetzt eine heiße Schokolade und kuscheln uns in einen Pulli aus weicher Wolle ein. Wollpullis halten warm und sind so schön flauschig – einen Winter ohne sie können wir uns nicht vorstellen. Wolle ist ein natürlicher Wärmespeicher und Hautschmeichler. Bei der Pflege unserer Lieblinge wollen wir  alles richtigmachen, damit die Kleidung aus Wolle noch lange so kuschelig ist und in Form bleibt. Aber welche Arten von Wolle gibt es eigentlich? Wie pflegt man Wolle am besten? Wie sollte man sie waschen und trocknen? Hier sind unsere Tipps zum Thema Wolle.

Zum Artikel
 

Marc Aurel: Selbstbewusst und trendy

Man sagt ja gerne: „Selbstbewusstsein basiert auf Wohlbefinden.“ Finde ich zutreffend. Wenn mir in meiner Haut wohl ist, dann kann ich mich auch leicht auf meine Stärken konzentrieren. Ein ganz wichtiger Beitrag zum Wohlbefinden ist die Kleidung. Wir suchen doch alle nach dem Look, der zu uns passt, für uns authentisch wirkt. Für mich muss das Mode sein, die eine hohe Qualität und gute Passform bietet. Das Design sollte trendy und stilsicher sein, eben ganz modern. Und modern ist, was inspiriert, überrascht und echt ist.

Zum Artikel
 

Flammkuchen mit Kürbis und Feta-Käse

Flammkuchen gehört zu meinen Lieblingsspeisen, die ich gerne zu Hause zubereite. Man braucht nur wenige Zutaten und auch der Arbeitsaufwand ist gering. Und wenn es wirklich mal ganz schnell gehen muss, kann man auch auf einen guten Fertigteig zurückgreifen. Somit ist Flammkuchen ideal, wenn man keine Zeit hat, man aber trotzdem etwas Besonderes essen möchte.

Zum Artikel
 

Bindetechnik: Wieviel wirklich hinter einem einfachen Schal stecken kann.

Der Herbst ist da – das wurde mir neulich deutlich, als der kalte Wind so heftig wehte, dass selbst der hochgezogene Kragen meiner Jacke da nicht mehr half.

Ein bisschen habe ich mich auch darüber gefreut: Kann ich doch jetzt wieder meine Schalsammlung hervorholen – ich trage nämlich sehr gerne Schal! Meine Sammlung umfasst sage und schreibe 23 verschiedene Schals und Tücher, die sich nun wieder über ihren Einsatz freuen. Sei es ein dicker Strickschal, der mich draußen vor der Kälte schützt oder auch ein modisches Tuch, das in der kalten Jahreszeit mein Outfit „aufhübscht“ und mich gleichzeitig kuschlig-warm einhüllt. Der Schal ist das für mich das perfekte Accessoire: Er sieht gut aus und hält auch noch warm.

Zum Artikel
 

Kürbissuppe: mit Ingwer und Kokosmilch (©dekadi/iStock/GettyImages)

Als kürzlich draußen der kühle Herbstregen prasselte und die bunten Blätter matschig auf dem Gehweg lagen, las ich einen Satz: „Kürbis ist die Entschuldigung der Natur dafür, dass der Sommer nun vorbei ist.“ Ich musste herzlich lachen. Es stimmt irgendwie.

Zum Artikel