Bitte wählen Sie:

Sommerkleider kurz sind sehr kombinationsfreudig

Sommerkleider kurz sind das ideale Kleidungsstück, um die heiße Jahreszeit zu zelebrieren. Wind und Luft gelangen an die Beine, genauso wie die Sonne, die für eine schöne Bräune sorgt. Blasse Beine ade! Im Sommer darf gerne etwas Haut gezeigt werden. Dafür sind Sommerkleider kurz genau das richtige. Dieses luftige Kleidungsstück macht Lust darauf, in der Sonne spazieren zu gehen, am Strand entlang zu flanieren, oder die warmen Nächte bei einer Gartenparty zu genießen. Sommerkleider kurz sind zudem sehr gut zu kombinieren. Anders als etwa bei einem Cocktailkleid, bei dem auch bei der restlichen Garderobe der klassisch-elegante Stil beibehalten werden sollte um einen harmonischen Gesamtlook zu erzielen, sind kurze Sommerkleider wesentlich vielseitiger. Es gibt sie in sportlich, schlicht, verspielt und mädchenhaft, sexy, romantisch oder schick. Und genauso vielseitig sind auch die Kombinationsmöglichkeiten. Sommerkleider kurz können je nach Style zu Sneakern, Flip Flops, Sandalen, Ankle Boots oder Ballerinas getragen werden. Da das Bein hier im Fokus steht, sehen besonders hohe Schuhe sehr attraktiv dazu aus, doch für einen heißen Tag in der Stadt, sind es vor allem Sandaletten und Flip Flops, die den sommerlichen Charme der Kleider perfekt aufgreifen. Und wenn es abends etwas kühler wird, kann bei einem eleganteren Sommerkleid auf einen Bolero oder auf eine Stola zurückgegriffen werden, die locker um die Schultern gelegt wird. Sommerkleider kurz mit einem legeren oder coolen Look lassen sich auch sehr gut mit einer Jeansjacke tragen. Entsprechend der Kürze des Kleides sollte auch die Oberbekleidung nicht sehr lang ausfallen. Eine kurze, leichte Strickjacke zum raschen Überziehen ist daher immer die optimale Lösung, wenn es doch einmal etwas kühler wird. Auch in Sachen Accessoires stehen bei Sommerkleidern kurz viele Möglichkeiten offen. Ein Fußkettchen ist hier immer eine hübsche Zierde. Zu einem Sommerkleid mit floralem Muster passt eine schöne Blumen-Haarspange, was dem Sommer-Look eine bezaubernde Note verleiht. Dagegen können Sommerkleider kurz im maritimen Stil beispielsweise mit einem modernen Knotenarmband getragen werden um passende Akzente zu setzen.

Sommerkleider kurz – ein Schnitt für jeden Typ

Auch wenn sich Sommerkleider kurz durch eine Gemeinsamkeit auszeichnen, nämlich ihren betont kurzen Schnitt, so können sie sich jedoch durchaus in ihren Designs unterscheiden. So gibt es kurze Sommerkleider im Empire-Stil, als Bandeau-Kleid, damit auch die Schultern gut bräunen können, oder als klassisches Spaghettiträgerkleid. Hier entscheidet allein der persönliche Geschmack, welches Modell am besten zum eigenen Stil-Typ passt. Am angenehmsten sind zudem Sommerkleider kurz zu tragen, die locker und leicht den Körper umspielen und aus einem leichten Stoff bestehen, in dem man nicht ins Schwitzen kommt. Das Strickkleid hat also bis zur nächsten Wintersaison ausgedient; im Sommer darf es vielmehr Leinen, atmungsaktive Kunstfaser, Seide oder Jersey sein. Diese Materialien sorgen für ein angenehmes Hautgefühl und bieten daher auch bei warmen Temperaturen einen hohen Tragekomfort. Was Farben und Muster betrifft, so ist bei Sommerkleidern kurz für jeden Geschmack das passende Modell dabei. Wunderbar passend für die Jahreszeit sind strahlende, intensive Farben, gerne darf es hier auch ein Neon-Ton sein, denn schließlich möchte man in dem Kleid mit der Sonne um die Wette strahlen. Aber auch ein intensives Weiß sieht gerade im Sommer und insbesondere zu gebräunter Haut sehr attraktiv aus und strahlt etwas sehr reines aus. Wenn es um Sommerkleider kurz geht, sind vor allem Batikmuster, florale Prints, Streifen, Punkte und Ethno-Muster sehr beliebt. Denn wenn im Sommer die gute Laune steigt, dann darf es gerne auch bei den Kleidern etwas modemutiger und raffinierter sein.

Mit kurzen Sommerkleidern lässt sich die heiße Jahreszeit ideal zelebrieren: Feminin, bewegungsfrei und luftig sind kurze Kleider, womit sie im Sommer nicht mehr wegzudenken sind.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text